- Wussten Sie, dass...? Strom aus Schweizer Steckdose

Wussten Sie, dass in der Schweiz ein Grossteil des konsumierten Stroms aus erneuerbaren Energien stammt?

Die alljährlich erhobenen Daten zum Schweizer Strom-Liefermix sind vor Kurzem für das Jahr 2018 publiziert worden.

Dabei stammten 74% des Stroms aus der Schweizer Steckdose aus erneuerbaren Energien (Grosswasserkraftwerke 66% und Kleinwasserkraftwerke, Photovoltaik, Wind, Biomasse und Geothermie zusammen 8%), was ein Zuwachs von 6% gegenüber dem Vorjahr bedeutet. 17% des Stroms kam aus Kernenergie, 3% aus Abfällen und fossilen Energien (Erdöl, Erdgas und Kohle) und bei 6% des Stroms war die Herkunft nicht überprüfbar.

Quelle: https://www.admin.ch/gov/de/start/dokumentation/medienmitteilungen.msg-id-78113.html